Sturz am Morgen

Er behütet, die recht tun, und bewahrt den Weg seiner Getreuen.   Spr 2,8 

Noch bevor ich heute richtig angezogen war, hörte ich die Gänse rufen. Da fällt mir ein, dass die Gans nun schon seit Wochen brütet und die Jungen geschlüpft sein könnten. Um zu verhindern, dass vielleicht der Ganter die Brut umbringt, rannte ich mit halbangezogenen Pantoffeln los und stolperte bis ich zu Fall kam.  Es ist mir fast nichts passiert aber ich schämte mich ob dieses Missgeschicks.
Ist es denn so schlimm zu fallen?
Wichtig war, dass ich wieder aufstehen konnte und dafür bin ich Gott unendlich dankbar.

Gebet

Herr du hast mich heute vor Schlimmerem bewahrt und dafür danke ich dir. Du wirst in unseren Schwächen stark und greifst ein, sodass wir nicht zuschanden werden. Danke, dass Du uns liebst und uns in der Hoffnung und im Glauben stärkst. Segne meine weiteren Vorhaben und sei mir gnädig. Danke, Amen